TF1 Sigma HP Filter

Garantie: 10 Years

Der TF1 Sigma HP Filter wurde speziell zum Schutz von Luft- und Erdwärmepumpen entwickelt und entfernt mithilfe einer zum Patent angemeldeten Technologie effizient alle Arten von Schmutz aus erneuerbaren Heizsystemen. Der innovative TF1 Sigma HP Filter schränkt den Durchfluss auch bei hohen Durchflussraten nicht ein und verstopft nicht, wodurch sichergestellt wird, dass der COP (Leistungskoeffizient) des Systems beibehalten wird. Dadurch werden der Energieverbrauch und die Kraftstoffverschwendung reduziert. Der TF1 Sigma HP Filter ist einfach und schnell zu installieren und wird standardmäßig mit Ventilen mit vollem Durchgang geliefert, was zu einer verbesserten Systemleistung und einer höheren Energieeffizienz führt.

  • Effizienter Hochleistungsfilter, speziell entwickelt für Luft- und Erdwärmepumpensysteme.
  • Der TF1 Sigma HP Filter verwendet eine einzigartige Filtertechnologie, die bei hohen Durchflussraten und bei einer Reihe von Schmutzarten äußerst effektiv ist, um sicherzustellen, dass das System frei von Verunreinigungen bleibt.
  • Der TF1 Sigma HP Filter ist eine langlebige und robuste Konstruktion und besteht standardmäßig aus einem hochwertigen glasarmierten technischen Polymer mit Volldurchgangsventilen aus Messing.
  • Der TF1 Sigma HP Filter ist bequem zu reinigen und über das Ablassventil schnell zu warten und erfordert daher keine Systemabschaltung oder Demontage des Filters, was zu weniger Zeitaufwand vor Ort im Rahmen der jährlichen Wartung führt.
  • Dieser versiegelte Filter ist einfach zu installieren und ermöglicht horizontale und vertikale Installationsausrichtungen.
  • Marktführende Druckdifferenzwerte, die sicherstellen, dass die Wärmepumpe mit maximalem COP arbeitet.
Filters Sort results
Reset Apply
Produktcode
Typ
Größe
Produktliste
62614
With Valves
22mm
62615
With Valves
28mm
62619
With Valves
1"
62621
With Valves
1 1/2"
Anwendung, Montage und Dosierung

Der TF1 Sigma HP Filter wurde speziell für die Verwendung mit Luft- und Erdwärmepumpen-Heizsystemen entwickelt. Der Filter lässt sich entsprechend der durch den Pfeil auf der Ventilinsel angegebenen Fließrichtung leicht an horizontale oder vertikale Rohrleitungen montieren. Der TF1 Sigma HP Filter sollte idealerweise auf dem Rücklauf zur Wärmepumpe montiert werden und kann bei eingeschränktem Platz oder eingeschränkter Kopfhöhe bei bis zu 45⁰ von der vertikalen Position aus eingebaut werden.

Der TF1 Sigma HP Filter wurde entwickelt, um die Wärmepumpe vor den schädlichen Auswirkungen von zirkulierendem Schmutz zu schützen, der Komponenten innerhalb des Systems beschädigen oder verstopfen kann. Durch die Behandlung des Systems mit einem hochwertigen Inhibitorprodukt aus dem Fernox Protector-Sortiment wird die Entstehung von Korrosion und Kesselstein langfristig gemäß den Vorschriften und bewährten Methoden verhindert und das Risiko eines verfrühten Ausfalls oder einer verkürzten Systemlebensdauer reduziert.

Verpackung, Handhabung und Sicherheit

Einzeln verpackt, inklusive Anleitung. Keine besonderen Lagerungsanforderungen.

Leistung

Geeignete Flüssigkeiten:
Wasser
Inhibierte Glykollösungen
Chemikalien-Sortiment von Fernox/Systemzusatzstoffe
Maximaler Glykolgehalt – 50 %

Maximaler Betriebsdruck – 5 bar (72psi)
Maximale Durchflussmenge – 80 l/min
Maximale Arbeitstemperatur – 100 ⁰C
Erfassungsquote – Bis zu 100 % der Systemverunreinigungen

Verunreinigtes Systemwasser gelangt über die Ventilinsel in den TF1 Sigma HP, gelangt dann in den Hauptkörper des Filters und führt Staubteilchen mit sich, die durch das Wasser in der Schwebe gehalten werden. Wenn schmutziges Wasser in den Filterkörper eintritt, fließt es in Richtung der einzigartigen Filtrationstechnologie „Flow Disruptor“, die alle vom Wasser in der Schwebe gehaltenen Partikel entfernt.

Das Design der Filterventilinsel, kombiniert mit der einzigartigen Filtrationstechnologie „Flow Disruptor“, schafft einen hocheffektiven technisierten Bereich mit geringem Durchfluss innerhalb des Filterkörpers, wodurch sich Partikel selbst bei hohen Durchflussraten an der Basis des Filters absetzen.
Das durchlässige Design des „Flow Disruptor“ ermöglicht einen dynamischen Durchfluss innerhalb des Filters und fördert das Absetzen und Abfangen von Partikeln. Die Position des „Flow Disruptor“ und die technisierten Durchflusspfade verhindern, dass Schmutz zurück in das System entweicht.
Über das Ablassventil lässt sich der gesamte Schmutz einfach und schnell ablassen. Dieser Vorgang wird in der Reinigungsanleitung gezeigt und erfordert keine Systemabschaltung oder Demontage des Filters.

Spezifikation

Filterkörper – Glasgefülltes technisches Polymer
Ventilinsel – Glasgefülltes technisches Polymer
Ablassventil – Vernickeltes Messing
Sicherungsring – Edelstahl
Dichtungen & Unterlegscheiben – EPDM

Volumenmessung
Filters Sort results
Reset Apply
Produktcode
Typ
Größe
Abmessungen einzelner Geräte (Höhe x Breite x Tiefe)
Einzeleinheits-Barcode
Abmessungen des Außenkartons (Höhe x Breite x Tiefe)
Außenkarton-Barcode (ITF)
62614
With Valves
22mm
112 × 346 × 179 mm
5014551626140
241 x 178 x 352 mm
05014551002647
62615
With Valves
28mm
112 × 346 × 179 mm
5014551626157
241 x 365 x 352 mm
05014551002654
62619
With Valves
1"
112 × 346 × 179 mm
5014551626195
241 x 178 x 352 mm
05014551003187
62621
With Valves
1 1/2"
112 × 346 × 179 mm
5014551626218
241 x 178 x 352 mm
05014551003200
Dimensions Diagram
Pressure Differential Graph

Country