Search Products…
Generic filters

TF1 Sigma Filter

Garantie: 10 Years

Der TF1 Sigma Filter ist ein hochleistungsfähiger, präzisionsgefertigter Einlass-Systemfilter, der durch sein versiegeltes, deckelloses Design eine erhöhte Zuverlässigkeit und Stärke aufweist. Ideal für den Einsatz in engen Räumen, da er in verschiedenen Ausrichtungen bis zu 45⁰ positioniert werden kann.
Dieser einfach zu installierende Filter aus Verbundkunststoff passt in vertikale und horizontale Rohrleitungen und funktioniert, indem er die hydronische Partikelabscheidung (HPS) nutzt, um Verunreinigungen zur sicheren Entfernung an die leistungsstarke Magneteinheit des Geräts zu übergeben.

  • Druckgeprüftes, innovatives, versiegeltes Gerätedesign für maximale Zuverlässigkeit und schnelle, einfache Reinigung über das Ablassventil
  • Einzigartige Wirkungsweise: durch die HPS-Technologie wird eine Reihe von magnetischen und nichtmagnetischen Verunreinigungen aufgefangen.
  • Langlebige und robuste Konstruktion aus hochwertigem, glasfaserverstärktem Polymer mit einem Aufnahmeblock aus Messing auf Kunststoff
  • Bequeme, saubere und schnelle Dosierung über das Ablassventil – weniger Zeitaufwand bei der Wartung der Anlage vor Ort
  • Einfach zu installieren – passt auf horizontale und vertikale Rohrleitungen
  • Der Durchfluss wird nicht blockiert oder eingeschränkt.
Filters Sort results
Reset Apply
Produktcode
Typ
Größe
Produktliste
62570
With Valves
3/4"
62571
With Valves
1"
62590
BSP
3/4"
62591
BSP
1"
Zusätzliche Informationen

Der TF1 Sigma Filter besteht aus einem hochfesten technischen Polymer, das für Heiz- und Kühlsysteme geeignet ist. Das glasfaserverstärkte Polymer hat eine gute Hydrolysebeständigkeit sowie eine hohe Belastungs- und Abriebfestigkeit. Das Polymer ist mit den in Zentralheizungssystemen verwendeten Glykolen und Additiven kompatibel.

Der TF1 Sigma Filter wurde entwickelt, um einen minimalen Druckverlust zu gewährleisten und gleichzeitig eine hohe Abscheideleistung zu erzielen. Das interne HPS, die Magnetbaugruppe und der Bereich mit geringem Durchfluss wurden so konstruiert, dass der Filter eine Reihe von Systemverunreinigungen auffangen kann, ohne den Rest des Heizsystems zu beeinträchtigen.

Der TF1 Sigma Filter besteht aus einer Reihe hochwertiger Komponenten, die eine optimale Leistung des Filters gewährleisten. Der metallene Aufnahmeblock mit Rutschkupplung sorgt für eine sichere Verbindung mit dem Heizsystem. Der Magnet wird aus hochwertigem Neodym hergestellt und bietet eine hohe Abscheiderate sowie ein robustes Filtermedium, das eine kontinuierliche und gleichmäßige Abscheidung gewährleistet.

Anwendung, Montage und Dosierung

Der TF1 Sigma Filter kann an vertikalen oder horizontalen Rohrleitungen installiert werden, entsprechend der durch den Pfeil auf dem Aufnahmeblock angegebenen Durchflussrichtung. Idealerweise sollte der TF1 Sigma Filter auf dem Rücklauf zum Kessel montiert werden und kann bis zu 45⁰ aus der vertikalen Position installiert werden, wenn der Platz oder die Fallhöhe begrenzt sind.

Der TF1 Sigma Filter wurde entwickelt, um den Kessel vor den schädlichen Auswirkungen zirkulierender Korrosionsrückstände zu schützen, die sich im System als Ergebnis einer chemischen Reaktion angesammelt haben, wenn Wasser mit den in einem Heiz- und Kühlsystem verwendeten Mischmetallen in Kontakt kommt. Die Behandlung des Systems mit einem hochwertigen Inhibitorprodukt aus dem Fernox Protector-Sortiment verhindert langfristig die Bildung von Schlamm und Kesselstein, in Übereinstimmung mit den Vorschriften und bewährten Verfahren.

Verpackung, Handhabung und Sicherheit

Wie bei allen magnetischen Produkten sollten Sie, wenn Sie ein implantiertes Herzgerät tragen, beim Umgang mit magnetischen Filtern immer besonders vorsichtig sein.
Einzeln verpackt, mit Anleitung. Keine besonderen Lagerungsanforderungen.

Leistung

Geeignete Flüssigkeiten:
Wasser
Inhibierte Glykol-Lösungen
Fernox Chemikalienpalette/Systemadditive
Maximaler Glykolgehalt: 50 %

Maximaler Arbeitsdruck: 50 L/min
Maximale Arbeitstemperatur: 100 ⁰C
Auffangrate: bis zu 100 % der Systemverunreinigungen

Funktionsprinzip: Verunreinigtes Wasser gelangt über den Aufnahmeblock in den Filter und führt eine Vielzahl von Systemrückständen und Partikeln mit sich, die in Suspension gehalten werden. Diese Verunreinigungen, einschließlich eisenhaltiger Verunreinigungen wie Magnetit, wandern durch den Verteiler in den Hauptteil des Filters.
Das Wasser wird aufgrund der technischen Strömungseigenschaften, die durch den hydronischen Partikelabscheider (HPS) innerhalb des Filters erzeugt werden, nach unten zum Boden des Filters gedrückt. Die Wirkung des HPS trägt dazu bei, alle vom Wasser in der Schwebe gehaltenen Schmutzpartikel aufzulösen und diese Partikel in einen Bereich mit geringer Strömung am Boden des Filters zu leiten.
Durch die dynamische Strömung des Wassers innerhalb des Filters werden auch eisenhaltige Verunreinigungen von der leistungsstarken Magnetbaugruppe aufgefangen.
Um den Filter zu verlassen, muss das Wasser über den Magnetmantel und um den HPS herum und dann aus dem Aufnahmeblock fließen. Auf diese Weise können Systemrückstände nur schwer aus dem Gerät austreten und werden entweder im Bereich mit geringem Durchfluss aufgefangen oder von dem starken Magneten aufgefangen, so dass sauberes Wasser den Filter verlässt.
Die im Filter angesammelten Verunreinigungen können dann durch Entfernen des Magneten aus dem Mantel und Öffnen des Ablassventils entfernt werden. Dieses Verfahren ist in der Reinigungsanleitung beschrieben und erfordert keine Abschaltung des Systems oder eine Demontage des Filters.

Spezifikation

Filterkörper: glasfaserverstärktes technisches Polymer
Aufnahmeblock: vernickeltes Messing und glasfaserverstärktes technisches Polymer
Ablassventil: Messing vernickelt
Sprengring: rostfreier Stahl
Dichtungen und Unterlegscheiben: EPDM

Volumenmessung
Filters Sort results
Reset Apply
Produktcode
Typ
Größe
Abmessungen einzelner Geräte (Höhe x Breite x Tiefe)
Einzeleinheits-Barcode
Abmessungen des Außenkartons (Höhe x Breite x Tiefe)
Außenkarton-Barcode (ITF)
62570
With Valves
3/4"
115 × 255 × 180 mm
5014551625709
241 x 362 x 268 mm
05014551002401
62571
With Valves
1"
112 × 346 × 179 mm
5014551625716
241 x 178 x 352 mm
05014551002418
62590
BSP
3/4"
115 × 255 × 180 mm
5014551625907
241 x 362 x 268 mm
05014551002456
62591
BSP
1"
112 × 346 × 179 mm
5014551625914
241 x 178 x 352 mm
05014551002463
Cleaning Diagram
Dimensions Diagram
Dosing Diagram
Pressure Differential Graph

Country