Search Products…
Generic filters

TF1 Omega+ Filter

Garantie: 10 Years

Der TF1 Omega + Filter ist ein Hochleistungsfilter für Zentralheizungssysteme, der für größere, leichte gewerbliche Heizungs- und Kühlsysteme entwickelt wurde. Er verwendet die einzigartige Hydronic-Particle-Separation-Technologie und die Magnetfiltration, um magnetische und nichtmagnetische Systemrückstände zu entfernen, um das Risiko eines Kesselausfalls zu verringern und die Effizienz und Lebensdauer des Heizungssystems zu erhöhen. Dieser versiegelte Filter wurde druckgeprüft und mit Zuverlässigkeit und Leistung hergestellt. Er ermöglicht hocheffizientes Sammeln über eine Reihe von Durchflussraten und Systemgrößen.

  • Druckgeprüfte, versiegelte Einheit für leichte gewerbliche Heizungssysteme.
  • Hocheffizientes Sammeln über eine Reihe von Durchflussraten und Systemgrößen. Erhältlich in 1 ¼”- und 1 ½”-Rohrleitungsanschlüssen.
  • Einfach zu installieren – passt auf horizontale und vertikale Rohrleitungsausrichtung. Der Filter kann in einem Winkel von 45° betrieben werden.
  • Einzigartige Wirkung, die speziell für größere Systemgrößen entwickelt wurde und die Erfassung einer Reihe magnetischer und nichtmagnetischer Abfallarten ermöglicht.
  • Blockiert oder beschränkt den Durchfluss nicht.
  • Erhältlich in 1 ¼”- und 1 ½”-Rohrleitungsanschlüssen.
Filters Sort results
Reset Apply
Produktcode
Typ
Größe
Produktliste
62375
BSP
1 1/4"
62376
BSP
1 1/2"
Zusätzliche Informationen

Der TF1 Omega+ Filter wird aus hochfestem Messing hergestellt, das fŸr Heiz- und KŸhlsystemanwendungen geeignet ist. Der gegossene Messingverteiler wurde vakuumbehandelt, um sicherzustellen, dass er nicht poršs ist, und jeder komplette Filter wird im Betrieb einem Drucktest unterzogen, um sicherzustellen, dass keine Lecks vorhanden sind. Die Messingkomponenten sind vernickelt, um die Haltbarkeit und BestŠndigkeit zu erhšhen. Das bedeutet, dass der Filter mit einer Reihe von Glykolen und Additiven kompatibel ist, die in Zentralheizungssystemen verwendet werden.

Der TF1 Omega+ Filter wurde entwickelt, um einen minimalen Druckhšhenverlust zu gewŠhrleisten und gleichzeitig eine hohe Abscheideleistung zu erhalten. Der interne hydronische Partikelabscheider (HPS), die Magnetbaugruppe und der Bereich mit geringem Durchfluss wurden so konstruiert, dass der Filter eine Reihe von Systemverunreinigungen auffangen kann, ohne dass dies Auswirkungen auf das Ÿbrige Heizsystem hat.

Der TF1 Omega+ Filter verwendet eine Reihe von hochwertigen Bauteilen, die sicherstellen, dass der Filter die bestmšgliche Leistung bietet. Der Magnet wird aus hochwertigem Neodym hergestellt, was eine hohe Erfassungsrate gewŠhrleistet, kombiniert mit dem HPS aus rostfreiem Stahl, der eine kontinuierliche und gleichmŠ§ige Filtration einer Reihe von Systemverunreinigungen ermšglicht.

Anwendung, Montage und Dosierung

Entwickelt fŸr die Installation in leichten kommerziellen Systemen, fŸr die entsprechende Rohrleitungsgrš§e. Der TF1 Omega+ Filter kann leicht an horizontalen oder vertikalen Rohrleitungen in beiden Durchflussrichtungen montiert werden, entsprechend der durch den Pfeil auf dem Verteiler angegebenen Durchflussrichtung. Der Filter wurde entwickelt, um den Kessel vor den schŠdlichen Auswirkungen zirkulierender KorrosionsrŸckstŠnde zu schŸtzen, die sich im System als Ergebnis einer chemischen Reaktion angesammelt haben, wenn Wasser mit den in einem Heiz- und KŸhlsystem verwendeten Mischmetallen in Kontakt kommt. Eine Installationsanleitung wird mitgeliefert. Idealerweise sollte der Filter auf dem RŸcklauf zum Kessel montiert werden und kann bis zu 45¡ aus der vertikalen Position installiert werden, wenn Platz oder Kopfhšhe eingeschrŠnkt sind.

Verpackung, Handhabung und Sicherheit

Wie bei allen magnetischen Produkten sollten Sie, wenn Sie einen Herzschrittmacher implantiert haben, bei der Handhabung eines magnetischen Filters immer besonders vorsichtig sein.
Einzeln verpackt, mit Anleitung. Keine besonderen Anforderungen an die Lagerung.

Leistung

Geeignete FlŸssigkeiten:
Wasser
Inhibierte Glykol-Lšsungen
Fernox Chemikalienprogramm / Systemadditive
Maximaler Glykol-Anteil Ð 50 %

Maximaler Arbeitsdruck Ð 50 L/min
Maximale Arbeitstemperatur Ð 100 ¡C
Abscheiderate Ð bis zu 100 % der Systemverunreinigungen

Funktionsprinzip
Verunreinigtes Wasser tritt Ÿber den Verteiler in den Filter ein und trŠgt eine Vielzahl von Systemverunreinigungen und Partikeln mit sich, die in der Schwebe gehalten werden. Diese Verunreinigungen, einschlie§lich eisenhaltiger Verunreinigungen wie Magnetit, bewegen sich durch den Verteiler und in den Hauptkšrper des Filters.
Das Wasser wird aufgrund der durch den hydronischen Partikelabscheider (HPS) erzeugten Stršmungscharakteristik innerhalb des Filters zum Boden des Filters gedrŸckt. Die Wirkung des HPS trŠgt dazu bei, Schmutzpartikel, die vom Wasser in der Schwebe gehalten werden, aufzulšsen und diese Partikel in einen Bereich mit geringer Stršmung am Boden des Filters zu leiten.
Durch die dynamische Stršmung des Wassers innerhalb des Filters kšnnen auch eisenhaltige Verunreinigungen von der Hochleistungsmagnetbaugruppe erfasst werden.
Um den Filter zu verlassen, muss das Wasser Ÿber den Magnetmantel und um den HPS herum und dann aus dem Verteiler flie§en. Auf diese Weise kšnnen SystemrŸckstŠnde nur schwer aus dem GerŠt austreten und werden entweder im Bereich des geringen Durchflusses aufgefangen oder vom starken Magneten aufgefangen, sodass sauberes Wasser den Filter verlŠsst.
Der im Filter angesammelte Schmutz kann dann durch Entfernen des Magneten aus dem Mantel und …ffnen des Ablassventils abgelassen werden. Dieser Vorgang wird in der Reinigungsanleitung gezeigt und erfordert keine Systemabschaltung oder Demontage des Filters.

Spezifikation

FiltergehŠuse Ð geschmiedetes Messing (EN 12165-CW617N-DW), vernickelt
Verteiler – Messingguss (EN 1982-CC754S), vernickelt
Magnet Ð Neodym, Mantel aus rostfreiem Stahl
Hydronischer Partikelabscheider Ð rostfreier Stahl
Sicherungsring Ð rostfreier Stahl
Ablassventil Ð Messing vernickelt
Dichtungen & Unterlegscheiben Ð EPDM

Volumenmessung
Filters Sort results
Reset Apply
Produktcode
Typ
Größe
Abmessungen einzelner Geräte (Höhe x Breite x Tiefe)
Einzeleinheits-Barcode
Abmessungen des Außenkartons (Höhe x Breite x Tiefe)
Außenkarton-Barcode (ITF)
62375
BSP
1 1/4"
110 × 270 × 200 mm
5014551623750
110 x 270 x 200 mm
62376
BSP
1 1/2"
110 × 270 × 200 mm
5014551623767
110 x 270 x 200 mm
Dimensions Diagram
Pressure Differential Graph

Country